Eisenbahner Sportverein Dresden e.V. - Abteilung KANU - Drachenbootteam Froschcotta
21 | 09 | 2017

Hiddensee-Marathon 2007

Kurzbericht vom Wochenende (30.06.07).

Edle Seekajaks, Marathonboote, fast alle mit besonders schnellen Linien, geringen Gewicht, mit den dazu gehörigen Seemänner bzw. Seefrauen bildeten das Auffällige an diesem Wochenende im Gelände vom Kanuverein Stralsund. Die gepflegten Boote waren eine Aufwertung der Zelte, Wohnmobile Wohnwagen und deren Besitzer.

Elba-Sichten - Sichtweisen meistens sechzig Zentimeter über dem Meeresnull


Am Donnerstag vor Karfreitag, gab es ab 13 Uhr im Bootshaus ESV Dresden unser großes Sammeln und Packen. Die Mitbringsel und Sportboote sind schnell verstaut. Unsere Vorabsprachen zahlen sich aus.
Nur die Personen selbst brauchen viel mehr Zeit, die ersten Individualisten geben sich zu erkennen. Worte wie, vergessen, oder besser ist ich hole dass noch von zu Hause, oder, ja mein Kind, das holt der Papa auch noch, sind zu hören. Alles kein Problem, denn wir haben Urlaub in Aussicht mit schönen Zielen.