Eisenbahner Sportverein Dresden e.V. - Abteilung KANU - Drachenbootteam Froschcotta
18 | 11 | 2017

Erfolge von Sportlern aus unseren Verein zur deutschen Meisterschaft

Deutscher Meister im Zweier Kajak über 500m: Konrad Heinze (ESV Dresden) – R.Schicketanz (LVB)

Laut Fachpresse fuhren beide ein "spektakuläres Rennen" Gratulation !


Ein 5.Platz für T.Buch und R. Dorn im Zweier Kajak über die lange Strecke !

Drachenboot Europameisterschaften für Club – Crews !!! -- Erhard Gremser

Vizemeisterschaft – Elb Medow Masters- über 2000 m Mix Boot -- Erhard Gremser

Vizemeisterschaft – Elb Medow Masters - über 500 m Mix Boot -- Erhard Gremser

Gratulation !

19. Kanumarathon um Potsdam 2008

Am Samstag den 05. Juli fand der Potsdamer Kanumarathon jetzt schon in der 19. Auflage statt.

Hier die Ergebnisse unserer Herren Senioren.

Großes Dresdner Anpaddeln

Eine schöne Tradition ist leider vor vielen Jahren eingeschlafen, aber nun im zweiten Jahr hintereinander wieder aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht – das Große Dresdner Anpaddeln aller Kanuvereine von Pirna bis Meissen.


Am letzten Sonntag, 13.04.2008, starteten ca. 400 Kanuten vom Blauen Wunder elbabwärts. Viele Wellen, Schleppkähne etc. haben die Fahrt zwar erschwert, aber jeder ist heil am Ziel angekommen, so dass sich auch die begleitenden Mitarbeiter des DLRG über eine ruhige Anfahrt freuten. Die Sonne hat sich von ihrer besten Seite gezeigt und allen das Herz für die kommende Saison erwärmt. Ziel war unser Bootshaus in Cotta. Einige besonders sportliche Paddelfreunde haben den Weg weiter nach Meissen gewählt. Die anderen genossen das gemütliche Beisammensein nach getaner Arbeit auf dem Bootshausgelände bei Sonne, Limo, Bier, Gegrilltem und jede Menge selbstgebackenem Kuchen, den unsere großen und kleinen Paddler mitbrachten.

Ein insgesamt schöner und erfolgreicher Tag für die Wiederbelebung einer so schönen Tradition. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Ulrike Golbs
Abteilungsleiter Kanu

 

Meisterehrung unserer Nachwuchssportler

Die Meisterfeier der Nachwuchssportler fand in diesem Jahr in einem anderen Rahmen statt. Dazu trafen wir uns am Samstag 12.04.08 in der Früh, um mit einem Reisebus in den Freizeitpark „BELANTIS“ bei Leipzig zu fahren.

Peter Hermann geehrt

Ehrenmitglied und Kanute Peter Herrmann erhielt im Plenarsaal des Rathauses die Ehrenurkunde des OB mit weiteren neun Ehrenamtlichen Dresdner Vereine. Darunter Manfred Kalmutzki, einst Schachsektionsleiter der BSG Lok.

23ème Marathon International des Gorges de l’Ardèche

Gorges de l’Ardèche, St. Martin, Charlemagne und Pont d’Arc... das ist kein französisches Wurzelwerk, sondern Adrenalin in den Adern der Dresdner ESV-Kanuten!

Hiddensee-Marathon 2007

Kurzbericht vom Wochenende (30.06.07).

Edle Seekajaks, Marathonboote, fast alle mit besonders schnellen Linien, geringen Gewicht, mit den dazu gehörigen Seemänner bzw. Seefrauen bildeten das Auffällige an diesem Wochenende im Gelände vom Kanuverein Stralsund. Die gepflegten Boote waren eine Aufwertung der Zelte, Wohnmobile Wohnwagen und deren Besitzer.

Elba-Sichten - Sichtweisen meistens sechzig Zentimeter über dem Meeresnull


Am Donnerstag vor Karfreitag, gab es ab 13 Uhr im Bootshaus ESV Dresden unser großes Sammeln und Packen. Die Mitbringsel und Sportboote sind schnell verstaut. Unsere Vorabsprachen zahlen sich aus.
Nur die Personen selbst brauchen viel mehr Zeit, die ersten Individualisten geben sich zu erkennen. Worte wie, vergessen, oder besser ist ich hole dass noch von zu Hause, oder, ja mein Kind, das holt der Papa auch noch, sind zu hören. Alles kein Problem, denn wir haben Urlaub in Aussicht mit schönen Zielen.

Unterkategorien